250.000 Euro für AIDS-Forschung – Lapo Elkann versteigert zwei Fiat 500C

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Zwei Fiat 500C erzielten die höchsten Erlöse bei der Wohltätigkeitsgala der American Foundation for Aids Research (amfAR) im Mailänder Teatro della Permanente. Renzo Rosso, Gründer des Designerlabels Diesel sowie Präsident des Modeunternehmens Only the Brave (OTB), und David Wertheimer, Spross einer französischen Industriellenfamilie, ersteigerten die beiden Cabriolets für zusammen 250.000 Euro. Die erneut im Rahmen der Mailänder Modewochen durchgeführte Wohltätigkeitsveranstaltung amfAR Milano erbrachte einen Gesamterlös von mehr als 1,4 Millionen Euro.

Die beiden von Fiat zur Verfügung gestellten Cabriolets werden außerdem nach Wünschen der neuen Besitzer von den Designern der Garage Italia Customs individualisiert. Inhaber Lapo Elkann, Enkel des ehemaligen Fiat Präsidenten Gianni Agnelli, war einer der Initiatoren der Gala, deren gesamter Erlös in den Kampf gegen die Immunschwächekrankheit AIDS fließt. amfAR hat sich als eine der größten weltweit vertretenen Organisationen ihrer Art auf unkonventionelle Forschungsprojekte spezialisiert. amfAR wird unterstützt unter anderem von Supermodel Heidi Klum, die den Abend im Mailänder Theater offiziell eröffnete. Fiat fördert die American Foundation for Aids Research in Anerkennung der Verantwortung für soziale Aspekte.

 

Fiat 500

 

 

1.2 (51kW) Manuell

5,0 l/100 km*

117 g/km*

1.2 (51kW) Dualogic

4,9 l/100 km*

113 g/km*

1.2 S&S (51 kW) Manuell

4,7 l/100 km*

111 g/km*

1.2 S&S (51 kW) Dualogic

4,6 l/100 km*

108 g/km*

0.9 8V TwinAir Turbo S&S (63 kW) Manuell

4,0 l/100 km*

92 g/km*

0.9 8V TwinAir Turbo S&S (63 kW) Dualogic

3,9 l/100 km*

90 g/km*

0.9 8V TwinAir Turbo S&S (77 kW)

4,2 l/100 km*

99 g/km*

1.3 16V MultiJet S&S (70 kW)

3,6 l/100 km*

95 g/km*

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.