"Fiat Happy Hour Wochen" im März

Freitag, 21. Februar 2014

Nur im März: Komplette Fiat Modellpalette zu Sonderkonditionen
Fiat Freemont bereits zum Frühjahrsangebot ab 24.990 Euro erhältlich

Im März ist bei den Fiat Händlern „Happy Hour". Zu diesem Zeitraum sind die vielseitigen Fahrzeugmodelle der italienischen Marke zu besonders günstigen Preisen erhältlich. Dabei gelten „Happy Hour" Angebote für alle Fiat Neuwagen. Den gesamten März hindurch bietet Fiat seinen Kunden besondere Konditionen vom kleinsten Modell mit dem Panda bis hin zum siebensitzigen Freemont. So kostet beispielsweise der Fiat Panda Pop im Rahmen der Fiat Happy Hour Wochen nur 7.990 Euro.

Der Fiat Punto Street ist bereits ab 8.990 Euro erhältlich. Die als Drei- und als Fünftürer angebotene Variante verfügt über eine erweiterte Serienausstattung. So verwöhnt der Fiat Punto Street seine bis zu fünf Passagiere unter anderem mit einer Klimaanlage und einem Audiosystem mit MP3-fähigem CD-Spieler. Außerdem serienmäßig an Bord: elektrische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, in Höhe und Tiefe verstellbares Lenkrad, Tagfahrlicht und höhenverstellbarer Fahrersitz.

Für Sicherheit sorgen unter anderem Fahrer-, Beifahrer- und Kopf-Airbags. Der Fiat Punto Street wird ausschließlich mit einem 51 kW (69 PS) starken Benziner angeboten.
 
Fiat Panda 1.2 8V
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 5,2. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 120.

Fiat Punto Street 1.2 8V
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 5,4. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 126.

Fiat Freemont 2.0 16V Multijet
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 6,4- 7,3. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 164- 194.

Alle Verbrauchsangaben und Emissionswerte nach RL 80/1268/EWG.