Fiat 500 Familie geht auf Roadshow quer durch Deutschland

Mittwoch, 6. Mai 2015

Präsentationen in Innenstädten zwischen Nordsee und Alpen

Mit einer deutschlandweiten Tournee startet die Fiat 500 Familie in den Sommer. In den Zentren kleinerer und größerer Städte von Büdelsdorf in Schleswig-Holstein bis Passau in Bayern präsentieren sich der je nach Version auch vierradangetriebene Crossover Fiat 500X und die bis zu siebensitzige Familienlimousine Fiat 500L. Mit dabei auf der Roadshow ist natürlich auch der Fiat 500. Der Urahn der gesamten aktuellen Baureihe tritt bei der „Fiat 500 Live Tour" als Sondermodell auf, das an den historischen Vorgänger aus den 1950er und '60er Jahren erinnert - als Fiat 500 Vintage '57.

Besucher der „Fiat 500 Live Tour" können vor Ort Probefahrten mit ausgewählten Modellversionen von Fiat 500X, Fiat 500L und Fiat 500 durchführen. Mittelpunkt der jeweiligen Präsentationen ist ein auffallender, würfelförmiger Aktionsstand, der sogenannte „Fiat Cube". Hier werden umfangreiche Informationen zur gesamten Baureihe bereitgehalten und Fragen beantwortet. Weitere Informationen zu den Stationen der „Fiat 500 Live Tour" im Internet unter www.Fiat.de.

Der ausschließlich als Limousine gebaute Fiat 500 Vintage '57 greift Stilelemente auf, die seinen Vorgänger vor beinahe 60 Jahren unverwechselbar machten. Dazu gehören die typische Bicolore-Lackierung beispielsweise in Volare Blau für die Karosserie und Weiß für Dach, Spoiler sowie Abdeckkappen der Außenspiegel. Die Leichtmetallräder sind mit Chrom-Radkappen ebenfalls im Vintage-Look gehalten, haben heute allerdings 16-Zoll-Größe statt des klassischen 12-Zoll-Formats. Auch der Innenraum ist eine moderne Interpretation des historischen Vorbildes. Das Armaturenbrett ist weiß lackiert, die Sitze sind mit Leder der Manufaktur Poltrona Frau in der Farbe Braun/Elfenbein bezogen. Die Motorenpalette umfasst die Benziner 1.2 8V 51 kW(69 PS) und TwinAir 63 kW(85 PS), der als Zweizylinder-Triebwerk neue Effizienz-Maßstäbe setzt.

Der Fiat 500L ist der Vielseitige innerhalb der Baureihe. In der Basisversion fünfsitzig, stellt die Familienlimousine als Fiat 500L Living bis zu sieben Sitzplätze zur Verfügung. Mit markanter Offroad-Optik und elektronischer Differenzialsperre Traction+ ist der Fiat 500L Trekking das ideale Auto für alle, die gelegentlich auch abseits befestigter Wege unterwegs sind. Das Motorenangebot reicht vom Benziner 1.4 16V mit 70 kW (95 PS) bis zu Turbodiesel 1.6 16V Multijet und Turbobenziner 1.4 T-Jet 16V, die beide 88 kW (120 PS) leisten. Nicht umsonst ist der Fiat 500L europaweit eines der meistverkauften Fahrzeuge im Segment.

Als Crossover zwischen einer kompakten Limousine und einem leichten SUV (Sports Utility Vehicle) ist der Fiat 500X vielseitig einsetzbar. Für den Fünftürer stehen zwei Modellvarianten im exklusiven City-Look oder mit markanter Offroad-Optik zur Wahl. Die Motorenpalette umfasst drei Benziner und zwei Turbodiesel mit einer Leistungsbreite von 82 kW (110 PS) bis 125 kW (170 PS). Je nach Triebwerk können Kunden zwischen Vorderradantrieb, Vorderradantrieb mit elektronischer Traktionskontrolle Traction+ und Vierradantrieb wählen. Zur Verfügung stehen darüber hinaus zwei in diesem Fahrzeugsegment ungewöhnliche Antriebsarten: ein Automatikgetriebe mit neun Schaltstufen und ein sportliches Doppelkupplungsgetriebe mit sechs Gängen.

Die Termine der Fiat 500 Live-Tour 2015

25.04.-03.05.            Mannheim (Maimarkt)
Römerberg
Heidelberg
Walldorf
Neckarsteinach
09.05.            Schwerin (Sieben-Seen-Center)
10.05.            Schwerin (Bertha-Klingberg-Platz)
12.05.-13.05.            Passau (Nibelungenplatz)
16.05.-17.05.            Rosenheim (Messe Rosenheim)
20.05.-21.05.            Essen (Willy-Brandt-Platz)
30.05.-31.05.            Minden (Domhof)
05.06.-06.06.            Jena (Globus Isserstedt)
10.06.-11.06.            Waldshut-Tiengen (Edeka)
12.06.-13.06.            Freiburg (Real Markt)
Dortmund (Indupark)
16.06.-17.06.            Westerrönfeld (Rondo Einkaufszentrum)
19.06.-20.06.            Heide (Marktkauf)
20.06.-21.06.            Friedrichsdorf (Cheshamer Str, Parkplatz)
26.06.-27.06.            München (Segmüller)
03.07.-04.07.            Pforzheim (Schmuckwelten)
Coburg (Marktplatz)
10.07.-11.07.            Neustadt an der Weinstraße (Autohaus Raber)
Biburg (City Galerie)
17.07.-18.07.            Ergolding (Landshut Park)
23.07.-24.07.            Ingoldstadt (Theaterplatz)
25.07.-26.07.            Mühlacker (Kelterplatz)
31.07.-01.08.            Nördlingen (Edeka)
06.08.-07.08.            Karlsruhe (Friedrichsplatz)
14.08.-15.08.            Freiburg (XXXL Lutz)
21.08.-22.08.            Braunschweig (real Markt)
22.08.-23.08.            Norderstedt (Stadtpark)
03.09.-04.09.            Fürth (Jakobsplatz)
11.09.-12.09.            Aachen (Obi Debyestraße 20)
19.09.-20.09.            Grafenhausen (Tag des offenen Dorfes)
16.10.-17.10.            Düsseldorf (Schadowplatz)

 

 

Fiat 500
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 3,7 - 5,1 l. CO2-Emissionen in g/km kombiniert:90 - 117g/km.

Fiat 500L, Fiat 500L Living, Fiat 500L Trekking
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 3,9 - 7,0 l. CO2-Emissionen in g/km kombiniert:105 - 163 g/km.

Fiat 500X
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 6,7 - 4,1 l. CO2-Emissionen in g/km kombiniert:109 - 157 g/km.

Alle Verbrauchsangaben und Emissionswerte nach RL 80/1268/EWG.