ALFA ROMEO GIULIETTA UND FIAT 500 GEWINNEN JOURNALISTEN-AWARD „TOPAUTO 2011“

500-topauto-2011

Freitag, 1. Juli 2011

   

Alfa Romeo Giulietta siegt souverän in der Kategorie „Fun“ Fiat 500 mit TwinAir-System dominiert die Kategorie „Innovation“

Deutschlands Motorjournalisten haben gewählt: Der neue Alfa Romeo Giulietta und die erstmals im Fiat 500 eingesetzte TwinAir-Techno¬logie wurden heute jeweils mit dem Award „TOPauto 2011“ ausgezeichnet. Initiator des jährlich ausgetragenen Wettbewerbs ist der Motor-Infor¬mations-Dienst (mid). Überreicht wurden die Awards im Rahmen der Essen Motor Show (27. November bis 05. Dezember).

Online waren deutsche Motorjournalisten aufgerufen, aus einem Spektrum von 80 neuen Automobilen und Technologien in acht Kategorien ihre Favoriten zu wählen. Der komplett neu entwickelte Alfa Romeo Giulietta entschied dabei mit seinem sportlichen Design und einer hohen Fahrdynamik souverän die Kategorie „Fun“ für sich. Die Schwestermarke Fiat sorgte in der Wertungsklasse „Innovation“ mit der TwinAir-Technologie des Fiat 500 für Furore. Trotz starken 63 kW (85 PS) verbraucht der agile Zweizylinder-Benziner des Fiat 500 lediglich 4,1 l/100 km (4,0 l/100 km mit halbautomatischem Dualogic-Getriebe).

Der zweitürige Fiat 500 (51 kW / 69 PS bis 73 kW / 100 PS) wird zu Preisen ab 11.300 € Eigentum der Neuwagenkäufer. Alfa Romeo bietet die viertürige Giulietta (77 kW / 105 PS bis 173 kW / 235 PS) zu Preisen ab 19.900 € in Deutschland an. * Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Frankfurt, 26. November 2010

Kontakt Alfa Romeo:
Malte Dringenberg
Telefon: 0 69 / 6 69 88-4 67
Email: malte.dringenberg@alfaromeo.com

Kontakt Fiat:
Thomas Kern
Telefon: 0 69 / 6 69 88-4 60
Email: thomas.kern@fiat.com