Reichweite und Aufladung

Wissenswerte Informationen

Hier erfährst du nützliche Informationen über das Aufladen und die Reichweite deines Elektroautos.

Maximale Reichweite

Die maximale Reichweite eines E-Autos variiert je nach Modell. Sieh dir das Video an, um Informationen zu der Reichweite und verschiedenen Fahrmodi zu erhalten, die deine Reichweite optimieren können, wie z. B. "Sherpa".

Bremsen

Fahre mit nur einem Pedal: Nutze das rechte Pedal sowohl zum Beschleunigen als auch zum Verzögern deines Elektroautos. Sobald du den Fuß vom Pedal nimmst, wird das Fahrzeug verlangsamt. Dabei wird dank der regenerativen Bremstechnologie kinetische Energie umgewandelt und zurückgewonnen, um Strom zu erzeugen und die Batterie aufzuladen.

Bei Nutzung von YouTube unterliegst du als Nutzer dieser Website den weiteren Nutzungsbedingungen von YouTube, einschließlich der Google-Datenschutzbestimmungen, die du durch die Inanspruchnahme von YouTube anerkennst.

Einflüsse auf die Mobilität

Faktor Geschwindigkeit​

Der größte Faktor für die Reichweite ist die Geschwindigkeit. Ist sie konstant, kann im Stadtverkehr die Reichweite über den WLTP-Zyklus hinaus verlängert werden. Bei konstant 130 km/h halbiert sich die Reichweite im Vergleich zum WLTP-Zyklus nahezu. 

Der Fahrstil entscheidet

Eco-Driving maximiert die Reichweite von Elektrofahrzeugen durch sanftes Beschleunigen und Abbremsen, während die Ein-Pedal-Antriebsfunktion den regenerativen Bremseffekt maximiert. Diese Maßnahmen tragen dazu bei, die Mobilität um 15-20 % zu optimieren.

​Heizung und Klimaanlage

Heizung und Klimaanlage beeinflussen die Reichweite um bis zu 40 % - je nach Jahreszeit und Wärmekomfort. Das Vorheizen des Fahrzeugs während des Ladens erhöht die Reichweite. Dies ist über dein Smartphone oder das Infotainment-System voreinstellbar.

KOMFORTABEL ZUHAUSE AUFLADEN

Mit den Free2move Charge-Ladestationen für Zuhause ist das Aufladen deines Elektrofahrzeugs ganz einfach. Die Wallboxen wurden entwickelt, um allen Fiat-Kunden ein sicheres, leistungsstarkes und vernetztes Ladeerlebnis zu bieten.

  • ​​LADELEISTUNG: Bis zu 22 kW* mit dreiphasigem Anschluss und professioneller Installation, um die Ladezeit im Vergleich zu einer Haushaltssteckdose um das Fünffache zu reduzieren.
  • KONNEKTIVITÄT: Verwalte deine Ladevorgänge direkt über dein Smartphone.​​

*Ladeleistung fahrzeugseitig begrenzt. Erfordert eine Installation durch einen Elektrofachmann. Ladeeinrichtungen bis 11 kW sind in Deutschland nur anmeldepflichtig. Für schnelleres Laden mit 22kW ist eine Genehmigung durch den Netzbetreiber erforderlich.

 

    

JETZT JEDERZEIT UND ÜBERALL LADEN

Dank Free2move Charge kannst du dein Elektroauto ganz bequem jederzeit sofort aufladen, egal wo du dich gerade befindest: 

  • MAXIMALE ABDECKUNG: Ein breites und ständig wachsendes Netz, das 29 europäische Länder mit mehr als 600.000 Ladepunkten abdeckt. ​
  • CHARGING APP: Suche Ladestationen, ermittle Stromverbrauch und Kosten, überwache und bezahle deine Ladevorgänge. ​
  • CHARGING PASS: RFID-Karte, um deine Ladevorgänge sofort zu starten
  • VERSCHIEDENE TARIFE:  Wir haben die ideale Lösung für dich, egal ob du gelegentlich oder regelmäßig unterwegs lädst.​​
    

PROFESSIONELLE INSTALLATION DEINER LADESTATION

Um dir eine professionelle Installation deiner neuen Ladestation unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften zu ermöglichen, arbeiten Fiat und Free2move Charge mit ChargeGuru zusammen, dem Experten für die Installation von Ladestationen für Elektrofahrzeuge.

ChargeGuru bietet maßgeschneiderte Installationslösungen, die auf deinen spezifischen Ladebedarf und den elektrischen Anforderungen am Installationsort abgestimmt sind. Ein unverbindliches Angebot erhältst du ganz einfach beim digitalen On-Site-Check von ChargeGuru. Erfahre jetzt mehr über unseren zertifizierten Partner oder kontaktiere uns für ein unverbindliches Angebot.