EFFIZIENTERE LEISTUNG

    Die Fiat Panda Modelle bieten effizientere Motoroptionen, alle E6D Final, für eine bessere Performance.

    HYBRIDMOTOR

    1.0 GSE 51kW (70 PS)
    (4,1l/100km; 93g/km)**

    BENZIN/LPG

    1.2 8V 51 kW (69 PS)
    (7,7 l/100km; 124,9 g/km nach WLTP¹)

    BENZIN/ERDGAS

    0.9 8V TwinAir Natural Power 59 kW (70 PS) Erdgas
    (8,6 l/100km; 139 g/km nach WLTP¹)

    HYBRIDMOTOR

    1.0 GSE 51kW (70 PS)
    (4,1l/100km; 93g/km)**

    999

    Hubraum in (cm³)

    51 (70)/6000

    Max. Motorleistung in kW (CV – CE) bei min⁻¹

    92 (9,38)/3500

    Max. Drehmoment in Nm (kgm – CE) bei min⁻¹

    4,1

    Kraftstoffverbrauch nach NEFZ**

    (5,7 nach WLTP)

    93

    CO2-Emissionen nach NEFZ**

    (129 nach WLTP)

    MOTOR

    EURO 6D Final

    BENZIN/LPG

    1.2 8V 51 kW (69 PS)
    (7,7 l/100km; 124,9 g/km nach WLTP¹)

    1.242

    Hubraum in (cm³)

    52 (70)/5.500

    Max. Motorleistung in kW (CV – CE) bei min⁻¹

    102 /3.000

    Max. Drehmoment in Nm (kgm – CE) bei min⁻¹

    164

    Höchstgeschwindigkeit in km/h

    7,7

    Kraftstoffverbrauch nach WLTP¹

    124,9

    CO2-Emissionen nach WLTP¹

    ¹ Für dieses Modell stehen keine offiziellen NEFZ-Werte zur Verfügung, da es entsprechend der europäischen Verordnungen ausschließlich nach WLTP homologiert worden ist. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen.

    BENZIN/ERDGAS

    0.9 8V TwinAir Natural Power 59 kW (70 PS) Erdgas
    (8,6 l/100km; 139 g/km nach WLTP¹)

    875

    Hubraum in (cm³)

    52 (70)/5.500

    Max. Motorleistung in kW (CV – CE) bei min⁻¹

    135 / 2.500

    Max. Drehmoment in Nm (kgm – CE) bei min⁻¹

    164

    Höchstgeschwindigkeit in km/h

    8,6

    Kraftstoffverbrauch nach WLTP¹

    139

    CO2-Emissionen nach WLTP¹

    ¹ Für dieses Modell stehen keine offiziellen NEFZ-Werte zur Verfügung, da es entsprechend der europäischen Verordnungen ausschließlich nach WLTP homologiert worden ist. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen.